Mitteilungen

Die diesjährigen Veranstaltungen

 

Verbandsherbstzuchtprüfung am 27.09.2014 im Raum Datteln

  Name des Hundes Rasse Gechlecht Wurfdatum Führer Punkte
1.

Finess vom Dannenkamp

UK H 28.03.2013 Michael Goos 193 + BP
2. Freia vom Sulla Sand UK H 01.05.2013 Uwe Kühn 187 + BP
3. Golf vom Tenbusch UK R 22.06.2013 Anja Kleinschmidt 185 + BP
4. Gera vom Tenbusch UK H 22.06.2013 Josef Ernesti 184 + BP
5. Fuchur vom Dannenkamp UK R 28.03.2013 Torsten Feldkamp 183
6. Fedus von der Wrangelsburg UD H 28.11.2012 Christoph Henning-Feck 181 + BP
7. Ben vom Horster Kreis UK R 03.06.2013 Tomon Korlach 179 + BP
8. Mara vom Buntenbrook UK H 11.01.2013 Carolin Ramona Fend 179 + BP
9. Gitta vom Tenbusch UK H 22.06.2013 Adi Wilms 176 + BP
 10. Bela vom Horster Kreis UK H 03.06.2013 Frhr. Wilderich Droste zu Senden 168 + BP
 11. Lilly vom Buntenbrook UK H 04.01.2013 Josef Thomas Reuter 166
 12. Bulscu Rövidszörü UK R 02.10.2012 Martin Ostdorf 150 + BP
13. Aika UK H 23.05.2011 Karsten Rhode BP
14. Dita von der Hohen Mark UK H 13.09.2012 Maik Haalboom BP
 13. Geffi vom Tenbusch UK H 22.06.2013 Dirk Thiele  n.b. 92
 14. Anka vom Allenbach UK H 23.05.2013 Klemens Henkel n.b. 108

Beginn der HZP ...
Beginn der HZP im dichten Nebel Beginn der HZP im dichten Nebel
Prüfungsleiter-...
Prüfungsleiter- u. Obmann begrüßen die Teilnehmer Prüfungsleiter- u. Obmann begrüßen die Teilnehmer
Ansetzen auf di...
Ansetzen auf die Spur Ansetzen auf die Spur
Richtiger Appor...
Richtiger Apport Richtiger Apport
Prüfer kontroll...
Prüfer kontrollieren den Apport Prüfer kontrollieren den Apport
Erfolgreiche Ab...
Erfolgreiche Absolventen der BP Erfolgreiche Absolventen der BP
Anja Kleinschmi...
Anja Kleinschmidt belegt den 3.Platz Anja Kleinschmidt belegt den 3.Platz
Uwe Kühn mit gu...
Uwe Kühn mit gutem 2.Platz Uwe Kühn mit gutem 2.Platz
Führer u. Coron...
Führer u. Corona erwarten die Ergebnisse Führer u. Corona erwarten die Ergebnisse
Suchensieger Mi...
Suchensieger Michael Goos m. Finess v. Dannenkamp Suchensieger Michael Goos m. Finess v. Dannenkamp
2 erfolgr. Gesp...
2 erfolgr. Gespanne aus gleicher Zucht 2 erfolgr. Gespanne aus gleicher Zucht


NRW zu Gast in Kirchdorf - Niedersachsen

anlässlich der Josef-Rauwolf-Zuchtausleseprüfung:

Die erfolgreichen Teilnehmer aus NRW

   Hundename  Punkte  Zusatzpunkte Besitzer Führer
1. Emma vom Roten Sonnentau 183 33 Dr. Karsten Kamber Barbara Speer
2. Fenrir vom Dannenkamp 184 30  Florian Knobloch  Lisa Meyer
3.  Godemann von Neibur  181 33  Jan Koschinowski  Jan Koschinowski
4.  Birke vom Horster Kreis  180 33  Ansgar Vosskötter  Ansgar Vosskötter
5.  Gera vom Tenbusch  181 30  Josef Ernesti  Josef Ernesti
6.  Derya vom Dreier Wittsand  173 30  Thomas Seger  Thomas Seger
7.  Frakk vom Sulla Sand  181    Dr. Uwe Römer  Dr. Uwe Römer

 

Ansgar Vosskött...
Ansgar Vosskötter bei der Körung Ansgar Vosskötter bei der Körung
LO Guido Horstm...
LO Guido Horstmann als Richter LO Guido Horstmann als Richter
A. Vosskötter m...
A. Vosskötter m. Birke vom Horster Kreis A. Vosskötter m. Birke vom Horster Kreis
Bärbel Speer / ...
Bärbel Speer / Emma vom Roten Sonnentau Bärbel Speer / Emma vom Roten Sonnentau
Dr. Römer / Fra...
Dr. Römer / Frakk vom Sulla Sand Dr. Römer / Frakk vom Sulla Sand
Dr. Römer mit U...
Dr. Römer mit Urkunde Dr. Römer mit Urkunde
Josef Ernestie ...
Josef Ernestie mit Urkunde Josef Ernestie mit Urkunde
Gratulation an ...
Gratulation an Ansgar Vosskötter Gratulation an Ansgar Vosskötter
Lisa Meyer wird...
Lisa Meyer wird gratuliert Lisa Meyer wird gratuliert
Stolzes Gespann
Stolzes Gespann Stolzes Gespann
Lisa Meyer m. F...
Lisa Meyer m. Fenrir vom Dannenkamp Lisa Meyer m. Fenrir vom Dannenkamp
Strahlende Teil...
Strahlende Teilnehmer Strahlende Teilnehmer
J.Ernestie m. G...
J.Ernestie m. Gera vom Tenbusch J.Ernestie m. Gera vom Tenbusch
Gespräche mit d...
Gespräche mit der Redaktion Gespräche mit der Redaktion

                                                  ***************************

anlässlich der Ermittlung der VUV-Bundes-Schönheitssieger 2014:

UK-Rüden: Enzo vom Tenbusch mit Angelika Launer (ganz rechts)

UD-Rüden: Sarkadi-Vadasz Do-Do mit Bernd Hoff (ganz links)

 

Angi Launer m. ...
Angi Launer m. Enzo vom Tenbusch Angi Launer m. Enzo vom Tenbusch
Linda Lachmund ...
Linda Lachmund gratuliert Linda Lachmund gratuliert
Wolfgang Beck m...
Wolfgang Beck mit Maya vom Buntenbrock Wolfgang Beck mit Maya vom Buntenbrock
Bernd Hoff mit ...
Bernd Hoff mit Sarkadi-Vadasz Do-Do Bernd Hoff mit Sarkadi-Vadasz Do-Do
Linda Lachmund ...
Linda Lachmund gratuliert Bernd Hoff Linda Lachmund gratuliert Bernd Hoff
HZW Rita Lehner...
HZW Rita Lehner gratuliert Bernd Hoff HZW Rita Lehner gratuliert Bernd Hoff
Denise Sundorf-...
Denise Sundorf-Elies mit Fara von der Wrangelsburg Denise Sundorf-Elies mit Fara von der Wrangelsburg
Entspannung bei...
Entspannung bei Enzo vom Tenbusch Entspannung bei Enzo vom Tenbusch

                                          ********************************************

sowie die Ehrung von Stefan van Delden für sein Engagement als  Landesobmann

H. Bormann verl...
H. Bormann verliest die Ehrung H. Bormann verliest die Ehrung
Dank an Stefan ...
Dank an Stefan van Delden Dank an Stefan van Delden


 

 Mitgliederversammlung und NRW-Treffen am 21.06.2014

Wie im vorigen Jahr fand die MGV und das Sommertreffen wieder in Waltrop statt. Gleich zur MGV waren sehr viele Mitglieder angereist, um den Jahresrückblick des LO, Stefan van Delden, sowie der verschiedenen Obleute zu vernehmen. Für Stefan van Delden war es die letzte Berichterstattung, da er verdientermaßen nach zwei Jahren die Führung der Landesgruppe an Guido Horstmann, der einstimmig von der Versammlung gewählt wurde, übergab. Stefan wurde für seine weitsichtige und gute Arbeit geehrt. Ebenso einstimmig wurde Maike Tenhumberg als zukünftige stellvertretende Gruppenzuchtwartin vorgeschlagen und gewählt.
Höhepunkt des anschlißenden Treffens war die erste Landeszuchtschau. Fleisch- und Würstengrill stand für die zwischenzeitliche Stärkung zur Verfügung sowie am Nachmittag unser traditionelles Kuchenbuffet. Axel von Lepel gab Hilfestellung bei der Schleppenarbeit für die Hunde, die nicht durch die Zuchtschau gebunden waren. Wie immer bedanken wir uns bei den vielen Helfern, die zum guten Gelingen des Treffens beigetragen haben. Fast 1/3 unserer MItglieder, die das jährliche Treffen besuchten, werden am späten Nachmittag zufrieden rechtzeitig zum Weltmeisterschaftsspiel nach Hause gekommen sein.

A. Meyer

gut besuchte MG...
gut besuchte MGV gut besuchte MGV
St. van Delden ...
St. van Delden wird geehrt St. van Delden wird geehrt
LO bedankt sich...
LO bedankt sich herzlich LO bedankt sich herzlich
Guido Horstmann...
Guido Horstmann stellt sich vor Guido Horstmann stellt sich vor
2 bekannte Wegg...
2 bekannte Weggefährten 2 bekannte Weggefährten
Dank an Stefan ...
Dank an Stefan van Delden Dank an Stefan van Delden
Jagdhornbläser ...
Jagdhornbläser aus Waltrop Jagdhornbläser aus Waltrop
Falkner Claas N...
Falkner Claas Niehues Falkner Claas Niehues
auch die Vizsla...
auch die Vizsla-Fanfare wurde gespielt auch die Vizsla-Fanfare wurde gespielt
Der neue Vorsta...
Der neue Vorstand Der neue Vorstand


 Zuchtschau der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen am 21.06.2014

Es wurden insgesamt 20 Hunde vorgestellt. Die größte Gruppe war die der Ungarisch Kurzhaar Rüden mit 9 Vertretern. 4 Ungarisch Kurzhaar Hündinnen, 4 Ungarisch Drahthaar Rüden und 3 Ungarisch Drahthaar Hündinnen wurden ebenfalls beurteilt.
Gewonnen haben bei der ersten NRW-Landesgruppenzuchtschau
• Angelika Launer mit ihrem eleganten Rüden Enzo vom Tenbusch bewertet mit „V" in der Kategorie Ungarisch Kurzhaar Rüde,

• Wolfgang Beck mit Maya vom Buntenbrook, einer zierlichen Hündin, die ebenfalls mit „V" bewertet wurde in der Kategorie Ungarisch Kurzhaar Hündin,

• Bernd Hoff mit Sarkadi-Vadasz Do-Do, der sich als kräftiger Rüde mit maskulinem Kopf und gutem Bart darstellte und mit „V" in der Kategorie Ungarisch Drahthaar Rüde bewertet worden ist und

• Denise Sundorf-Elies mit Fara von der Wrangelsburg, eine sehr zierliche Hündin („der Frauenhund", wie Frauchen selber sagt) mit schönem Kopf und gutem Bart, die aufgrund ihrer kleinen Größe leider nur mit SG in der Kategorie Ungarisch Drahthaar Hündin bewertet werden konnte.

Wir bedanken uns natürlich bei allen Teilnehmern, die die Veranstaltung so abwechslungsreich und spannend haben werden lassen und auch herzlich bei der Zuchtschauleiterin Linda Lachmund. Sie hat mit Fairness die Hunde bewertet und auch bei der großen Teilnehmerzahl jedem Hund die nötige Zeit zukommen lassen und den Teilnehmern und Zuschauern die Entscheidungen erläutert.

Die Zuchtschau wurde freundlicherweise vom Futtermittelhersteller von BELCANDO sowie von der PRIVAT-BRAUERREI STRATE DETMOLD gesponsert.
(vollständiger Text im "Laut & Echo" Nr.111)

 Maike Tenhumberg

Andrang bei der...
Andrang bei der Anmeldung Andrang bei der Anmeldung
Linda Lachmund ...
Linda Lachmund wartet auf die Kandidaten Linda Lachmund wartet auf die Kandidaten
Die Pokale steh...
Die Pokale stehen bereit Die Pokale stehen bereit
Maike für das S...
Maike für das Schriftliche Maike für das Schriftliche
Linda Lachmund ...
Linda Lachmund unterstützt das NRW-Team Linda Lachmund unterstützt das NRW-Team
Bernd Hoff mit ...
Bernd Hoff mit Sarkadi-Vadasz Do-Do Bernd Hoff mit Sarkadi-Vadasz Do-Do
Angi Launer mit...
Angi Launer mit Enzo vom Tenbusch Angi Launer mit Enzo vom Tenbusch
Denice Sundorf-...
Denice Sundorf-Elies mit Fara von der Wrangelsburg Denice Sundorf-Elies mit Fara von der Wrangelsburg
Wolfgang Beck m...
Wolfgang Beck mit Maya vom Buntenbrock Wolfgang Beck mit Maya vom Buntenbrock
Die stolzen Vie...
Die stolzen Vier für Kirchdorf Die stolzen Vier für Kirchdorf


 

Verbandsjugendprüfung am 12.04.2014 im Raum Datteln

Zur diesjährigen VJP waren 20 Hunde gemeldet und auch diese angetreten. 18 haben die Anlagenprüfung sehr gut bestanden, so dass ein Durchschnittswert von 63 Punkten erreicht wurde.

Intensiver westfälischer Bodennebel ließ das Prüfungsprogramm langsam anlaufen, wobei die Sonne sich dann doch schnell durchsetzte, so dass sowohl die Gespanne als auch die aufmerksame Corona, die aus NRW-Mitgliedern und Vizsla-Interessierten bestand, einen spannenden Prüfungstag erlebten, wobei so mancher einen leichten Sonnenbrand bekam.

Dank gilt den Pächtern, Revierführern, Helfern sowie den Richtern, die sich sogleich für die noch anstehenden Prüfungen in diesem Jahr zur Verfügung stellten wollte. Es war ein erfolgreicher und harmonischer Tag, der auch durch die zusätzlichen Übungstage durch Axel von Lepel ermöglicht wurde.

Gratulation an die erfolgreichen Gespanne:

  Name des Hundes Rasse Wurfdatum Führer Punkte
1. Freia vom Sulla Sand UK 01.05.2013 Uwe Kühn 78
2. Gera vom Tenbusch UK 22.06.2013 Josef Ernesti 76
3. Gitta vom Tenbusch UK 22.06.2013 Adi Wilms 74
4. Lilly vom Buntenbrook UK 04.01.2013 Josef Thomas Reuter 73
5. Mara vom Buntenbrook UK 11.01.2013 Carolin Ramona Fend 72
6. Ensa vom Sulla Sand UK 19.02.2013 Joost Bollenberg 71
7. Bulscu Rövidszörü UK 02.10.2012 Martin Ostdorf 71
8.  Golf vom Tenbusch UK 22.06.2013 Anja Kleinschmidt 70
  Geffi vom Tenbusch UK 22.06.2013 Dirk Thiele 70
 9. Quodian's Lady Bank UD 05.07.2013 Mareike Meimann 70
10. Fedus von der Wrangelsburg UD 28.11.2012 Christoph Henning-Feck 70
11. Frakk vom Sulla Sand UK 01.05.2013 Dr. Uwe Römer 69
12. Fuchur vom Dannenkamp UK 28.03.2013 Torsten Feldkamp 68
  Flora vom Dannenkamp UK 28.03.2013 Ulrich Novak 68
 13. Indra vom Bester Feld UK 07.07.2013 Dr. Thorsten Winter 68
14. Fedra von der Wrangelsburg UD 28.11.2012 Robert Voß 66
15. Finess vom Dannekamp UK 28.03.2013 Michael Goos 60
16. Anka vom Allenbach UK 23.05.2013

Klemens Henkel

54
17. Findus vom Tenbusch UK 12.12.2012 Frank Treimer 55 (n.b.)
18. Aika vom Allenbach UK 23.05.2013 Klaus-Peter Eilert 30 (n.b.)

Dichter Nebel z...
Dichter Nebel zum Start Dichter Nebel zum Start
Wo sind die Has...
Wo sind die Hasen? Wo sind die Hasen?
Chip-Kontrolle
Chip-Kontrolle Chip-Kontrolle
Aufstellen zur ...
Aufstellen zur Abfahrt in die Reviere Aufstellen zur Abfahrt in die Reviere
Verkündung der ...
Verkündung der Gruppen Verkündung der Gruppen
Gemeinsame Quer...
Gemeinsame Quersuche Gemeinsame Quersuche
Vorstehen
Vorstehen Vorstehen
Festlegung des ...
Festlegung des Zwischenstandes Festlegung des Zwischenstandes
Angespanntheit
Angespanntheit Angespanntheit
Prüfung der Sch...
Prüfung der Schussfestigkeit Prüfung der Schussfestigkeit
Richteranwärter...
Richteranwärter Jörg Kretschmar berichtet Richteranwärter Jörg Kretschmar berichtet
Suchensieger Uw...
Suchensieger Uwe Kühn Suchensieger Uwe Kühn
Josef Ernesti a...
Josef Ernesti auf Platz 2 Josef Ernesti auf Platz 2
3.Platz: Adi Wi...
3.Platz: Adi Wilms 3.Platz: Adi Wilms
Josef Thomas Re...
Josef Thomas Reuter - 4.Platz Josef Thomas Reuter - 4.Platz
Carolin Romana ...
Carolin Romana Fend - Platz 5 Carolin Romana Fend - Platz 5
Joost Bollenber...
Joost Bollenberg - 6.Platz Joost Bollenberg - 6.Platz
Anja Kleinschmi...
Anja Kleinschmidt mit Charme Anja Kleinschmidt mit Charme


 

 

Jagd und Hund 2014 in Dortmund

Europas größte Jagdmesse war auch im 33. Jahr  wieder der  Anziehungspunkt aus Nah und Fern. Aufgrund der Auslagerung der Messe für den Angelbereich besuchte uns in Halle 8  ein sehr  interessiertes Fachpublikum. Die Nachfrage für den Vizsla unterstrich den mittlerweile sehr hohen Bekanntheitsgrad dieses Vorstehhundes für die Niederwildjagd. Viele Vereinsmitglieder aus Nordrhein Westfalen sowie aus Niedersachsen, die uns wieder tatkräftig unterstützten, Baden-Württenberg, Hessen, Rheinland-Pfalz sowie Bayern waren willkommene Gäste.

Weitere Informationen finden Sie demnächst in „Laut & Echo“ Nr. 110, das demnächst erscheint.

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8
9
9 9
10
10 10
11
11 11
12
12 12


Unsere Veranstaltungen des Jahres 2013 im Überblick

 

RW-HZP mit gutem Ergebnis

Am 28. September diesen Jahres fand die alljährliche NRW-Herbstzuchtprüfung im Raum Datteln statt.

Allle dreizehn gemeldeten Gespanne konnten oder wollten nicht an der Prüfung teilnehmen, da zwei Hunde krankheitsbedingt ausfielen, ein Hund schon vorher mit 185 Punkten die HZP bestanden hatte und der Führer eines Gespannes, man mag es kaum glauben, den Termin „verschlafen“ hatte. So erschienen am frühen Morgen im Suchenlokal „Zur Rauschenburg“, in Olfen, neun Gespanne, die nach Abwicklung des bürokratischen Teils und einer kurzen Richterbesprechung und Begrüßung der Führer, Richter und  Revierführer durch den LO, in drei Gruppen, in die Reviere abrückten.

 Bei einem Sonne-Wolken-Mix und anfänglich doch recht frischen  Temperaturen zeigten alle Hunde im Feld durchweg sehr gute Leistungen. Auch hatten die Prüflinge, wie  schon in den Jahren zuvor,  Glück mit dem Wildbesatz.

 Ebenso zahlte sich die gute Vorbereitung am Wasser aus, so dass auch hier sehr gute Leistungen bewertet werden konnten.

 Zwei Hunde konnten die HZP leider nicht bestehen. Ein Hund löste sich bei der Suche nicht weit genug vom Führer, so dass auch die Schussfestigkeit nicht zu überprüfen war, der zweite Hund nahm das Wasser nicht  in der vorgeschriebenen Zeit an.

 Erstmals in diesem Jahr wurde in Verbindung mit der HZP auch die Brauchbarkeitsprüfung nach § 6 durchgeführt, was im Vorfeld eine sehr positive Resonanz brachte. Diese Prüfung wurde von fünf Gespannen bestanden.

 Schlussendlich trafen die drei Gruppen am Nachmittag wieder im Suchenlokal ein. Dort fand bei Sonnenschein, in gemütlicher Runde, auf der Terrasse die Siegerehrung und Zeugnisübergabe statt.

  Name des Hundes Geschlecht Rasse Wurfdatum Führer Punkte
1. Eddy vom Dannenkamp Rüde UK 11.12.2011 Kathi Swolinzky 184
2. Enzo vom Tenbusch Rüde UK 19.05.2012 Angelika Launer 181
3. Axel vom Rauhen Busch Rüde UK 11.10.2011 Robin Reckendrees 181
4. Diego vom Sulla Sand Rüde UK 25.01.2012 Gerrit Hochmuth 177
5. Abigale vom Seensgraben Hündin UD 26.10.2011 Robert Gottschlich 177
6. Branka von Zwischenbergen Hündin UK 29.06.2012 Dr. Holger Wienss 175
7. Donner vom Sulla Sand Rüde UK 25.01.2012 Mark Niemann 172

 

Wasserprüfung
Wasserprüfung Wasserprüfung
Richterbesprech...
Richterbesprechung am Wasser Richterbesprechung am Wasser
Zwischenergebni...
Zwischenergebnisse nach Feldarbeit Zwischenergebnisse nach Feldarbeit
Zwei erfahrene ...
Zwei erfahrene Richter u. Hundeführer Zwei erfahrene Richter u. Hundeführer
Haarwild-Apport
Haarwild-Apport Haarwild-Apport
... so sollte e...
... so sollte es sein! ... so sollte es sein!
Der Abschluß
Der Abschluß Der Abschluß
Suchensieger
Suchensieger Suchensieger
Richter stimmen...
Richter stimmen ihre Ergebnisse ab Richter stimmen ihre Ergebnisse ab
Stefan van Deld...
Stefan van Delden blickt auf den Tag zurück Stefan van Delden blickt auf den Tag zurück
Gratulation an ...
Gratulation an Robert Gottschlich Gratulation an Robert Gottschlich
Gerrit Hochmuth...
Gerrit Hochmuth nach erfolgreicher HZP Gerrit Hochmuth nach erfolgreicher HZP
Robin Reckendre...
Robin Reckendress mit dem guten 3.Platz Robin Reckendress mit dem guten 3.Platz
Suchensiegerin ...
Suchensiegerin Kathi Swolinzky Suchensiegerin Kathi Swolinzky

 


Mitgliederversammlung (MGV) und Freundestreffen 2013

Am 08. Juni 2013 fanden in Waltrop auf der Anlage eines Fertigrasen-Herstellers die diesjährige Mitgliederversammlung und das Freundes-Treffen der LG NRW im VUV statt.

Zur MGV waren etwa 30 Mitglieder erschienen, zum Freundestreffen kamen noch fast 70 Besucher dazu, so dass ein großer Kreis von Vizslafreunden beisammen war.

Die MGV lief mit den üblichen Berichten und Regularien ab, wobei LO van Delden den Geschäftsbericht erstattete und RO von Lepel über die Hundeprüfungen und GZW Lüke über das Zuchtwesen berichteten. Der Kassenwart Huesmann konnte eine ausgeglichene Kasse vorlegen, die durch die Kassenprüfer bestätigt wurde. Somit konnte der gesamte Vorstand einstimmig entlastet werden.

Nach der MGV gab GZW Lüke in einem improvisierten Ring einige beachtenswerte Hinweise zur richtigen Vorstellung von Hunden auf einer Körung.

Der Nachmittag war dem Treffen unter Freunden und der Arbeit mit den Hunden (Haar- und Federwildschleppen, Reizangel) auf dem herrlichen Rasengelände vorbehalten.

Gaumen und Magen kamen durch köstliche Grillspezialitäten und das von Mitgliedern gespendete Kuchenbuffet nicht zu kurz, so dass wir alles in allem einen herrlichen, sonnigen Tag mit unseren Vizslas erleben konnten, der uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Allen, die tatkräftig daran beteiligt waren, gilt ein herzlicher Dank.

(Ein ausführlicher Bericht erscheint im  „Laut und Echo“ Nr. 108).

 

Vor der JHV
Vor der JHV Vor der JHV
Die Referenten
Die Referenten Die Referenten
Interessierte Z...
Interessierte Zuhörer Interessierte Zuhörer
Eröffnung des T...
Eröffnung des Treffens Eröffnung des Treffens
Bläser aus Walt...
Bläser aus Waltrop Bläser aus Waltrop
Hohes Besuchera...
Hohes Besucheraufkommen Hohes Besucheraufkommen
Gedankenaustaus...
Gedankenaustausch Gedankenaustausch
Wie läuft eine ...
Wie läuft eine Körung Wie läuft eine Körung
Ch. Lüke referi...
Ch. Lüke referiert Ch. Lüke referiert
Vorstellung des...
Vorstellung des Hundes Vorstellung des Hundes
Ablaufleine
Ablaufleine Ablaufleine
Perfektes Anset...
Perfektes Ansetzen Perfektes Ansetzen
Freudiger Appor...
Freudiger Apport Freudiger Apport


Verbandsjungendprüfung am 12.04.2013

Die diesjährige VJP fand wieder im Raum Datteln statt.

Von 15 gemeldeten Hunden traten 14 an, da ein Hund unfallbedingt leider ausfallen musste.

12 absolvierten erfolgreich die Jugendsuche:

  Name des Hundes
Geschlecht
Wurfdatum
Führer
Punkte
1. Branka von Zwischenbergen Hündin 29.06.2012 Dr. Holger Wienss, Ittenbach 71

2.

Aphra vom Seensgraben Hündin 26.10.2011

Christian Lüke, Schloß Holte-Stukenbrock

71
3. Diego vom Sulla Sand Rüde 25.01.2012 Gerrit Hochmuth, Leichlingen 70
4. Enzo vom Tenbusch Rüde 19.05.2012 Angelika Launer, Geilenkirchen 69
5. Donner vom Sulla Sand Rüde 25.01.2012 Mark Niemann, Rosendahl 69
6. Abigale vom Seensgraben Hündin 26.10.2011 Robert Gottschlich, Datteln 69
7. Axel vom Rauhen Busch Rüde 11.10.2011 Robin Reckendrees, Lippetal 68
8. Carla vom Luheblick Hündin 05.03.2012 Manfred Müller, Plettenberg 66
9. Anton vom Horster Kreis Rüde 21.04.2012 Michael Hammes, Weeze 64
10. Caspar vom Luheblick Rüde 05.03.2012 Carsten Schunk, Hamm 63
11. Eddy vom Dannenkamp Rüde 11.12.2012 Kathi Slowinsky, JZ Leusden 61
12. Aik vom Seensgraben Rüde 26.10.2011 Bastian Gründer, Karlsruhe

60

 

LO Stefan van D...
LO Stefan van Delden begrüßt die Teilnehmer LO Stefan van Delden begrüßt die Teilnehmer
Einteilung der ...
Einteilung der Gruppen Einteilung der Gruppen
Warten auf ....
Warten auf .... Warten auf ....
Richter beobach...
Richter beobachten die Hasenarbeit Richter beobachten die Hasenarbeit
Guter Hasenbesa...
Guter Hasenbesatz Guter Hasenbesatz
Relaxte Pause
Relaxte Pause Relaxte Pause
Glückwunsch an ...
Glückwunsch an Angi Launer Glückwunsch an Angi Launer
Glückwunsch zur...
Glückwunsch zur VJP Glückwunsch zur VJP
Christian Lüke ...
Christian Lüke Zweit-Bester Christian Lüke Zweit-Bester
Suchensieger Dr...
Suchensieger Dr. Holger Wienss Suchensieger Dr. Holger Wienss

 


 

Messe Dortmund 2013

 

Die diesjährige Messe war im Vergleich zu den Vorjahren die erfolgreichste. Aufgrund einer neuen Messeleitung wurden in der Halle 8 zusätzliche Ausstellungs-Boxen geschaffen, so dass alle Jagdhunderassen einen neuen Platz erhielten. Die anfängliche Skepsis wegen Platzierung in „2.Reihe“ wurde gleich vom ersten Tag trotz widrigen Wetters durch zahlreiche Besucher ausgeräumt. Dieser positive Trend wurde von Tag zu Tag gesteigert, so dass wir uns glücklich schätzen konnten, gute Standunterstützung durch weitere NRW-Mitglieder zu erhalten. Bei den täglichen Hundevorführungen in Halle 4 sowie in Halle 8 unterstützten uns auch Gespanne z.B. aus Niedersachsen.

 

Ungarn war erneut Gastgeberland. Wir wurden herzlich auf dem Messestand Ungarn von Mitarbeitern des Ministeriums der Forst- und Landwirtschaft sowie des Landesjagdschutzverbandes empfangen.

 

Es kristallisierte sich wieder heraus, dass diese Messe der Anziehungspunkt nicht nur von der ganzen Bundesrepublik , sondern auch von Europa ist. So konnten wir auch Vizsla-Interessierte bzw. Besitzer aus Belgien, den Niederlanden, Österreich, Schweiz, Polen und Ungarn begrüßen. Neben der Bildschirmpräsentation über den Vizsla erwies sich auch die Internetverbindung als sehr hilfreich, um allen die Homepage des VUVs und der jeweiligen Landesgruppen näher zu bringen.

 

Zahlreiche bekannte Besucher bestärkten uns in der Meinung, dass in unserer Landesgruppe ein neuer frischer Wind weht.

 

Wir danken allen Besuchern und zahlreichen Helfern.

 


 

 



 

 

Unsere Veranstaltungen des Jahres 2012 im Überblick

 

Verbandsherbstzuchtprüfung am 15.09.2012 im Raum Datteln

Zur diesjährigen HZP waren 8 Hunde gemeldet; ein Hund musste allerdings krankheitsbedingt absagen und ein Hund wurde nachgemeldet.

5 Gespanne haben das Ziel erfolgreich absolviert - 3 scheiterten leider am Gewässer.

  Name des Hundes
Geschlecht
Rasse
Führer
Punkte
1.
Kyrill von Munster-Heide
Rüde
UK
Stefan Maas
184
2.
Magasparti Rutinos Cedrus
Hündin
UK
Franz Homölle
176
3.
Quasie von Haus Schladern
Hündin
UD
Bernd Elies
170
4.
Carla von Tenbusch
Hündin
UK
Dr. Meike Horn
168
5.
Caty von Tenbusch
Hündin
UK
Marion Stüven
165

Gratulation dem Suchensieger zu diesem hervorragenden Ergebnis.

Dank gilt wie immer den Revierinhabern und ihren Revierführern sowie den Richtern für ihre Arbeit. Den verschiedenen Helfern ist auch zu verdanken, dass ein reibungsloser Ablauf garantiert wurde, obwohl der Wildbesatz wie fast überall sehr gering war.

Wir möchten auch Axel von Lepel zu seiner ersten Prüfung als Prüfungsobmann gratulieren.

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6

 


 

 

JRZP 2012

 

Josef-Rauwolf-Zuchtauslese-Prüfung in Kirchdorf (Niedersachsen) am 07.+ 08.09.2012

Bei der diesjährigen JRZP waren von 13 Gespannen 4 aus NRW, die alle beachtliche Ergebnisse vorweisen konnten:

Maiike Tenhumberg mit „Andy von der Dansenbörger“ erreichte 185 + 30 Punkte und wurde zusätzlich mit der besten Wasserarbeit ausgezeichnet.

Ansgar Vosskötter mit „Dona von Tenbusch“ wurde mit 189 Punkten HZP-Suchensieger,

Reinhard Kleikamp mit „Alma von Averbeck’s Mühle“ erreichte 183 HZP-Punkte sowie

Josef Ontrup mit „Friederike von Neibuhr“ 180 Punkte.

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5

 


 

 

Jahreshauptversammlung und NRW-Treffen 2012 in Waltrop

Das diesjährige Treffen und die Hauptversammlung standen unter einem guten Stern. Das Wetter zeigte sich dieses Jahr von der besten Seite. Der gute und harmonische Ablauf der Hauptversammlung einschließlich der Wahl des neuen Vorstandes wurde trotz der frostigen Temperaturen in der Halle nicht beeinträchtigt. Gute Unterstützung hatten wir bei der Durchführung der Wahl durch den 1. Vorsitzenden, Heiko Bormann, der die Arbeit der beiden Vorstandsmitglieder, Andreas Gontard und Hans-Gerd Hohoff, die nicht mehr kandidierten, mit der Goldenen und Silbernen Verdienstnadel würdigte.

Nach der obligatorischen Hauptversammlung, zu der mehr Mitglieder als in den beiden letzten Jahren erschienen, stärkte man sich am Grill für die anstehenden Hundearbeiten im Feld und am Wasser.

Vielseitige Gespräche unter Freunden und Interessierten wurden den ganzen Tag geführt. Nachmittags ließ es sich niemand nehmen, das traditionelle gespendete Kuchenbuffet mit Kaffee zu genießen.

Dank gilt den vielen nicht genannten Helfern bei Vorbereitung und Durchführung.

Josef Ernesti hatte uns dieses gut gelegene und großräumige Gut bestens empfohlen, so dass wir uns nach der guten Resonanz dort wieder im Jahr 2013 treffen sollten.

 

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8
9
9 9
10
10 10
11
11 11
12
12 12
13
13 13

 


 

 

 

Verbandsjugendprüfung am 21.04.2012 im Raum Datteln

Zur diesjährigen VJP waren 18 Hunde gemeldet, 3 Gespanne mussten leider aus gesundheitlichen Gründen (Hund bzw. Führer) absagen und ein Hund wurde während der Prüfung aus gleichem Grund zurückgezogen.

Gratulation an alle erfolgreichen Gespanne, die für ein hohes Durchschnittsergebnis von 66 Punkten sorgten. Dank gilt wie immer den Revierinhabern und -Führern, die für einen zügigen Ablauf trotz widriger April-Wetterbedingungen sorgten. Prüfungsleitung, Richter und Corona bereiteten und erlebten einen harmonischen Ablauf. Im Suchenlokal "Zur Rauschenburg" in Olfen wurden die Erfolgreichen gewürdigt und gefeiert.

 

  Name des Hundes
Geschlecht
Rasse
Wurfdatum
Führer
Punkte
 1.
Andy von der Dansenbörger
Rüde
U K
21.06.11
Maike Tenhumberg
77
 2.
Aggi von der Dansenbörger
Hündin
U K
21.06.11
Peter Rodde
75
 3.
Askan vom Stukendamm
Rüde
U K
10.12.10
Sven Dunkel
73
 4.
Finta Garamparti
Hündin
U D
06.05.11
Hubert Bergmann
70
5.
Alina von den Passienen
Hündin
U K
07.01.11
Christian Demming
70
 6.
Quasi von Haus Schladern
Hündin
U D
31.03.11
Bernd Elies
69
 7.
Ziro vom Rauhen Busch
Rüde
U K
01.06.11
Katja Prott
69
 8.
Fennek vom Alten See
Rüde
U K
24.02.11
Sandro Minafra
68
 9.
Magasparti Rutinos Cedrus
Hündin
U K
09.12.10
Franz Homölle
66
10.
Canto vom Sulla Sand
Rüde
U K
17.06.11
Anja Stommel
64
11.
Magasparti Rutinos Csalfa
Hündin
U K
09.12.10
Ludger Wensing
60
12.
Erik von Osteressen
Rüde
U K
15.02.11
Josef Wetter
57
13.
Caty vom Tenbusch
Hündin
U K
23.04.11
Marion Stüwen
55
14.
Quba von Haus Schladern
Rüde
U D
31.03.11
Christoph Stute
48

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8

( Fotos u.a. von Josef Große-Vestert )


 

 

Messe "Jagd & Hund" 2012 in Dortmund

Die größte Messe dieser Art in Europa war, wie in den letzten Jahren, wieder Anziehungspunkt vieler Vizsla-Freunde und Interessenten.Der erste Messetag wurde gekrönt durch den Besuch unseres Ehrenvorsitzenden, Gerhard Delhougne. Auch die Hauptzuchtwartin, Rita Lehner, ließ es sich nicht nehmen, uns am VUV-Messestand in Begleitung ihres Mannes und Landesobmanns von Bayern, Hermann Lehner, zu besuchen. Besucht und unterstützt wurden wir auch wieder von vielen Mitgliedern und Funktionsträgern, nicht nur aus unserer Landesgruppe sondern auch aus anderen Bundesländern. Das Pflichtprogramm der täglichen Vorführungen aller Rassen in Halle 4 gehörte zu unserer PR-Arbeit ebenso wie zwei Sondervorführungen in Halle 8 direkt neben unserem Stand, wie immer moderiert von Theo Janisch. Das große Interesse und die vielen Gespräche trotz des geringeren Besucheraufkommens auf der Messe im Vergleich zum Vorjahr bestätigen, dass wir mittlerweile einen allgemein anerkannten sehr guten Jagdhund vertreten.

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8
9
9 9
10
10 10
11
11 11
12
12 12


Züchtertreffen der LG NRW

 

Der Einladung zum ersten Züchtertreffen seit Jahren sind viele Züchter und Deckrüdenbesitzer nach Sendenhorst gefolgt.

 

Christian Lüke hat nicht nur einen Rückblick auf das vergangene sowie auf das laufende Zuchtjahr gegeben, sondern beantwortete auch die verschiedenen Fragen der Anwesenden in sachlicher, kompetenter und freundlicher Weise.

 

Ein abschließender Vortrag von Herrn Dr. med. vet. Gereon Viefhues der Tierklinik Ahlen über das aktuelle Thema der Impfung war sehr aufschlussreich und interessant.

 

Aufgrund der guten Resonanz wurde von den Züchtern eine regelmäßige Wiederholung gewünscht.

 

1
1 1
2
2 2
3
3 3


 

 

Unsere Veranstaltungen des Jahres 2011 im Überblick

 

VGP im Raum Gronau (08. – 09.Oktober 2011) – „Die Meister-Prüfung“

 

Gute Vorbereitungen, optimale Reviere mit gutem Wildbesatz sowie außergewöhnliche Unterstützung durch Revierführer, Jagdaufseher und Richter wurden dem hohen Niveau solch einer „Meisterprüfung“ gerecht. Auch die Betreuung aller Beteiligten einschließlich der interessierten und fachkundigen Korona in Logistik und Versorgung sowie die akribische Planung des Tagesablaufes rundeten das Bild ab.

Alle gemeldeten und angetretenen Hundeführer zeigten erfolgreich ohne Ausnahme eine gewissenhafte Vorbereitung.

Der Einsatz spiegelt sich in den folgenden Ergebnissen wieder:

 

  Name des Hundes
Führer
Geschlecht
Rasse
Wurfdatum
Punkte
1.
Clifford vom Roten Sonnentau
Dr. Heiko Rieger
Rüde
UK
01.08.2009
336 im 1.Preis
2.
Humlekrogens Joker
Stefan van Delden
Rüde
UD
17.09.2009
332 im 1.Preis
3.
Wasco vom Rauhen Busch
Michael Fehmer
Rüde
UK
11.01.2009
311 im 1.Preis
4.
Wickie vom Rauhen Busch
Klaus-Peter Eilert
Hündin
UK
11.01.2009
319 im 2.Preis
5.
Vadaszfai Valosag
Nils Riesner
Hündin
UK
12.06.2009
315 im 2.Preis
6.
Igor von der Lippeau
Heinz Krapohl
Rüde
UD
10.11.2008
315 im 2.Preis
7.
Marosvolgyi Eszes
Josef Große Vestert
Hündin
UK
24.03.2009
313 im 2.Preis

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8
9
9 9
10
10 10
11
11 11
12
12 12
13
13 13
14
14 14
15
15 15
16
16 16
17
17 17
18
18 18
19
19 19
20
20 20
21
21 21
22
22 22
23
23 23
24
24 24
25
25 25
26
26 26


 

 

HZP im Datteln am 10.09.2011

Sieben Hunde mit ihren Führern kamen, arbeiteten und siegten.

 

Eine noch bei der JRZP in Bayern „Erfolglose“ räumte von hinten das Feld auf und wurde sogar Suchensiegerin mit 182 Punkten. Spätsommerliche Temperaturen erfreuten die interessierte Korona in den zwei zur Verfügung gestellten Revieren; die Hunde waren um so mehr gefordert.

Ein weiterer Höhepunkt war die Verleihung der Silbernadel an Karl-Heinz Horstmann für seine seit drei Jahrzehnten währenden Verdienste in unserer Landesgruppe.

 

Name des Hunden

Geschl.

Rasse

Wurfdatum

Führer

Punkte

1.

Hulda vom Hellbach

H

UK

25.02.2010

Widekind-Buschulte

182

2.

Bona vom Tenbusch

H

UK

14.10.2009

Löcke

181

3.

Hille vom Hellbach

H

UK

25.02.2010

Huesmann

174

4.

Yette vom Rauhen Busch

H

UK

16.02.2010

Dr. Boy

173

5.

Jette von der Lippeaue

H

UD

03.07.2010

Niehues

173

6.

Dora vom Dannenkamp

H

UK

05.04.2010

Rettstatt

155

7.

Yvo vom Rauhen Busch

H

UK

16.02.2010

Schraa

149

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8


 

 

Jahreshauptversammlung / NRW - Treffen im Raum Remscheid am 18.Juni 2011

 

Der Ablauf des diesjährigen Zusammentreffens wurde vom Wetter bestimmt:

 

Regen

Hauptversammlung

Rückblick über das vergangene Geschäftsjahr

Bevorstehende Prüfungstermine

Bestätigung des Gruppenzuchtwartes - Christian Lüke

Wahl des neuen Beisitzers - Axel von Lepel

Sowie Verschiedenes

Sonne

Schleppenarbeiten mit den Hunden

Regen

Mittagsessen

Sonne

Reizangel-Arbeiten mit jungen Hunden

Spaziergänge

Informationsaustausch

Regen

Kaffee und Kuchen, der wie immer reichhaltig gespendet wurde.

Sonne

Abschließende Gespräche und Abreise

1
1 1
2
2 2
3
3 3
4
4 4
5
5 5
6
6 6
7
7 7
8
8 8
9
9 9
10
10 10
11
11 11
12
12 12
13
13 13
14
14 14

 

Verbandsjugendprüfung am 16.04.2011 im Raum Datteln

Zur diesjährigen VJP waren 14 Hunde mit ihren Führern gemeldet. Nach einer Absage erfolgte noch eine nachträgliche Meldung. Wie in den Vorjahren wurden drei Reviere im schönen Westfalen bei traumhaften Wetter zur Verfügung gestellt. Ein wildreicher Besatz unterstützte einen reibungslosen Ablauf, so dass 13 Gespanne die Anlagenprüfung mit durchschnittlich 68 Punkten abschließen konnten. Nur ein Hund verfehlte trotz sehr guter Leistung überraschend bei der letzten Prüfung der Schußfestigkeit das Ziel.Dank gilt den Revierinhabern, den Prüfern und den vielen Helfern, die allen einschließlich der interessierten Korona einen harmonischen Tag bereiteten.

Name des Hundes Führer Punkte
Basko vom Bollerrain Patrick Laflör 75
Yette vom Rauhen Busch Dr. Bernd Boy 74
Hulda vom Hellbach Heinrich Wiedekind-Buschschulte 74
Yvo vom Rauhen Busch André Schraa 73
Hille vom Hellbach Karl Huesmann 73
Yette von der Lippeaue Claas Niehues 72
Daisy von Osteressen Christian Nienhaus 71
Jago von der Lippeaue Christian Brune 68
Amie von den Allerauen Christoph Efferroth 64
Porco von haus Schladern Axel Scholz 62
Dodo vom Dannenkamp Karl-Heinz Horstmann 60
Jack von der Lippeaue Jochem Vervoorst 57
Sharmarkasch Pandora Jörg Schmidtke 56

 

 

 

csc_0195
csc_0195 csc_0195
dsc05763
dsc05763 dsc05763
dsc05767
dsc05767 dsc05767
dsc05774
dsc05774 dsc05774
dsc05776
dsc05776 dsc05776
dsc05778
dsc05778 dsc05778
dsc05783
dsc05783 dsc05783
dsc05787
dsc05787 dsc05787
dsc05789
dsc05789 dsc05789
dsc05790
dsc05790 dsc05790
dsc05794
dsc05794 dsc05794
dsc05801
dsc05801 dsc05801
dsc_0106
dsc_0106 dsc_0106
dsc_0136
dsc_0136 dsc_0136
dsc_0151
dsc_0151 dsc_0151

 


 

Messe „Jagd und Hund“ in Dortmund

 

Die Messe feierte ihr 30-jähriges Bestehen mit einem neuem Rekord von nahezu 80.000 Besuchern. Unser Verein zeigt seit 25 Jahre dort Präsenz. Wie in den Jahren zuvor waren wir Anlaufpunkt für unsere Mitglieder, nicht nur aus Nordrhein-Westfalen sondern auch aus anderen Bundesländern. Aber auch viele Vizsla-Freunde aus dem europäischen Ausland wie Holland, Schweiz, Österreich und Belgien besuchten unseren Stand. Es zeigte sich wieder einmal, wie sehr unsere Zielgruppe, die jungen Jägerfamilien, Interesse für den Vizsla als Jagdhund aber auch als Familienhund entwickelt. Dieses Interesse steigert sich von Jahr zu Jahr. Man kann resümieren, dass unsere Hunde in der Jägerschaft angekommen sind.

 

Dank gilt den Frauen unseres Vorstandes, angeführt von Uta Hohoff, die für eine lockere Atmosphäre bei den Gesprächen mit unseren Gästen sorgten. Wurden doch die unseren Gästen auf Wunsch gereichten warmen oder kalten Getränke dankbar angenommen.. Dank gilt auch den vielen Mitgliedern, darunter eine Reihe von Züchtern, die uns bei den verschiedenen Rassehundepräsentationen sowie bei den Spezialpräsentationen für Magyar-Vizsla mit ihren eigenen Hunden unterstützten.

 

Ein weiterer Höhepunkt der diesjährigen Messe war der Besuch unseres Präsidenten Heiko Bormann, der nicht nur den neuen Messeauftritt unseres Standes mit neuem Logo lobte, sondern sich bei unserem Mitglied Karl Huesmann mit der silbernen Verdienstnadel des VUV für seinen unermüdlichen Einsatz bedankte. Karl Huesmann ist nicht nur als Kassenwart in unserer Landesgruppe akribisch tätig, er übernimmt seit vielen Jahren schon professionell kreative wie handwerkliche Aufgaben. Der jährliche Messeaufbau incl. Transport und Einlagerung unseres Standes, die Umsetzung des neuen Logos auf Schildern und Dekorationen aber auch die Erstellung von Wanderpokalen betreibt er mit Umsicht und Engagement. Dabei versteht er es, seine gesamte Familie für diese nicht selbstverständlichen Aufgaben zu begeistern und einzubeziehen. Die Landesgruppe gratuliert herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

dsc00658
dsc00658 dsc00658
dsc00663
dsc00663 dsc00663
dsc05745
dsc05745 dsc05745
dsc05750
dsc05750 dsc05750
dsc05753
dsc05753 dsc05753
dsc05754
dsc05754 dsc05754