Unsere VJP Feldübungstage

23. Januar 2022

Ab Januar treffen sich die Gespanne zur gemeinsamen VJP Vorbereitung in unterschiedlichen Revieren im Saarland oder Rheinland-Pfalz und üben die Fächer Quersuche, Schussfestigkeit, Hasenspur und Vorstehen.

Es ist eine bunte Mischung aus Erstlingsführern und erfahrenen Hundeführern sowie Kurzhaar als auch Drahthaar Vizsla. Wir simulieren von Anfang an einen Prüfungstag, dementsprechend werden neben den Papieren auch eingangs der Gesundheitszustand der Hunde überprüft. Nach jeder Übung erfolgt gegenseitiges Feedback, wie das Verhalten des Hundes und der Führer*in wirkt, was an Anlage oder Leistung bereits gezeigt wird und wo noch Potential schlummert. In einer kleinen Snack Pause tauschen wir gegenseitig Erfahrungen aus, lernen uns näher kennen, knüpfen Kontakte und holen uns auch Feedback von Euch ein für unsere weitere Arbeit in der Landesgruppe.

So waren es dieses Jahr sehr gelungene Treffen und es war immer eine Freude, die prima Leistung unserer jungen Hunde zu sehen. In der Bildergalerie findet Ihr ein paar Eindrücke davon.