Saugatterbesuch

30. April 2022
Saugatterbesuch
zurzeit keine freien Plätze mehr

Datum & Zeit

30.04.2022
9:30 - 15:00

Veranstaltungsort

Saugatter

--
Mahlpfuhl / Tangerhütte

Liebe Vizsla-Freunde,

im heutigen Jagdbetrieb sind immer weniger Jagdhunde gefragt, die sich als Spezialisten auf die Arbeit vor oder nach dem Schuss konzentrieren. Der Allrounder ist gefragt, der Qualitäten in allen Arbeitsfächern bietet und wenn es darauf ankommt, auch zeigen kann.

So ist es auch wichtig Hunde an die Arbeit mit dem Schwarzwild heranzuführen. Während der Drückjagd oder der Nachsuche kann es schnell zu einer Begegnung mit dem Schwarzkittel kommen. Dann ist es wichtig, den eigenen Hund lesen zu können und zu wissen, wie der Jagdhund am Schwarzwild reagiert.

Wir möchten euch die Möglichkeit bieten, unter kontrollierten Bedingungen, zu erfahren wie sich der eigene Hund verhält. Dies ist für den ausgebildeten Jagdhund genauso wichtig, wie auch für junge Hunde die an das Schwarzwild herangeführt werden sollen.

Teilnehmer min. 4 / max. 8
Kursgebühr 25 € (beim Gattermeister zu entrichten)
Voraussetzungen keine
Mitzubringen Ahnentafel, Impfbuch des Hundes
Schleppleine, ggf. Schlagschutzweste und Hundepfeife
Anmeldeschluss 27. März 2022
Anmeldung bei Frank Wiechern, Platanenbogen 19a, 21279 Hollenstedt
Tel: 0176 / 57 666 169
Frank.Wiechern@VUV-Niedersachsen.de

 

Wir freuen uns auf Euch und Eure Vizsla.
Das TEAM der Landesgruppe Niedersachsen
Frank Wiechern