Jürgen Kleingarn – Nachruf

17. Februar 2022

Am 24.12.2021 verstarb der ehemalige stellvertretende Vorsitzende der Landesgruppe Nordmark Jürgen Kleingarn im Alter von 67 Jahren.

Jürgen bewirtschaftete einen landwirtschaftlichen Betrieb auf Fehmarn, nebenbei vermietete er Ferienwohnungen auf seinem Hof. Seine Leidenschaft galt zeitlebens der Jagd und den Vizslas. Anfang der 70iger Jahre machte er seinen Jagdschein und holte sich kurz darauf seinen ersten Vizsla direkt aus Ungarn. Er war so begeistert vom Wesen und von den jagdlichen Eigenschaften, dass er der Rasse lebenslang treu blieb und sie unterstützte, wo er konnte. So war sein niederwildreiches Revier seit über 20 Jahren in jedem Frühjahr Anziehungspunkt und Treffpunkt für Hundeführer und Hundeführerinnen, die ihren Hund auf die VJP vorbereiten wollten. Jürgen zeigte immer die besten Ecken im Revier. Jeder Hund bekam Gelegenheiten zum Vorstehen und – in Jürgens straßenfreiem Eigenjagdrevier – zur risikolosen Arbeit auf der Hasenspur. Außerdem übernahm Jürgen von 2013 bis 2018 den Posten des stellvertretenden Landesgruppenobmannes.

Es ist noch kaum vorstellbar, dass Jürgen jetzt nicht mehr dabei ist. Wir werden seine ehrliche, kameradschaftliche Mitarbeit, sein Engagement für die Vizslas und seine Großzügigkeit vermissen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seiner Lebensgefährtin.

Hamburg / Schleswig-Holstein / Mecklenburg-Vorpommern

Kommende Veranstaltungen

Kontakt zur Landesgruppe

Torsten Seehaase
Telefon: 0171-7482296

E-Mail: info@vizsla-nordmark.de