Unsere VJP 2024

22. April 2024

Am Samstag, den 20.04.2024, fand in den Revieren um Partenheim die diesjährige Verbandsjugendprüfung statt. Nach der Begrüßung und einer Richterbesprechung durch den Prüfungsleiter, Ernst Otto Bormann, starteten die beiden Prüfungsgruppen bei frischen 6°C am Morgen ins Feld.

 

Während die Hunde der ersten Gruppe dank der guten Vorbereitung durch den Revierführer schnell ans Wild kamen, gestaltete sich die Suche für die Hunde der zweiten Gruppe schwieriger, da sich das Federwild rar machte. Kurzerhand wurde beschlossen das Revier zu wechseln. Dadurch konnte auch die zweite Prüfungsgruppe die Prüfung erfolgreich um kurz vor 16:00 Uhr abschließen.

 

Alle Teilnehmer bestanden die Prüfung und konnten ihre Leistung unter Beweis stellen. Die Suchensiegerin der Prüfung wurde die Hündin EDEN vom Herzen Niederbayerns mit ihrer Führerin Dr. Julia Nierhoff, die insgesamt 69 Punkte erreichte. Besonders im Fach “Vorstehen” im Feld konnte die Hündin überzeugen und erhielt dafür 11 Punkte.

 

Unser herzlicher Dank geht an die Revierinhaber und -führer, die Richter sowie alle Helfer, die zum Gelingen dieser Prüfung beigetragen haben.

 

Rang

Pr.-Nr.

Name des Hundes

Rasse

ZB.-Nr.

Führer

1

2

3

4

5

Ges.

Laut

Wurfdatum

1

4

EDEN

vom Herzen Niederbayerns

UV

23-UK-7565

Dr. Julia Nierhoff

9

10

10

11

10

69

frgl.

02.02.23

2

1

ICE

vom Horster Kreis

UV

23-UK-7585

Joszef Schmidt

9

10

9

8

10

65

frgl.

11.02.23

3

3

DROGO

vom Siegtalblick

UV

23-UK-7701                                   

Thomas Maurer

10

10

4

10

10

64

frgl.

05.05.23

4

6

ISA

vom Horster Kreis

UV

23-UK-7590

Melissa Michel

7

10

10

10

10

64

frgl.

11.02.23

5

5

ULI

vun der Huesebréck

UV

U/033/23

Dennis Feit

5

10

8

10

10

58

frgl.

13.06.23

6

2

ARTUS

von der Sternenlinde

UV

22-UK-7528

Peter Sold

4

6

5

7

10

42

frgl.

04.12.22