Verbandsjugendprüfung II

13. April 2022

Unsere 2. VJP fand n diesem Jahr in Wittenburg statt. In Erinnerung wird sicherlich das ziemlich kalte, windige, nur selten sonnige, dafür zeitweise graupelig-schaurige Aprilwetter bleiben. Vielleicht lag es am Wetter, vielleicht auch an der einen oder anderen fehlenden Übungseinheit für die Hasenspur und für´s Vorstehen, vielleicht war´s auch der Prüfungsstress – jedenfalls zeigten einige Hunde heute nicht das, was ihre Führer erhofft bzw. erwartet hatten. Aber gerade junge Hunde sind manchmal noch nicht so beständig bei ihren Arbeiten und in einigen Monaten stehen ja die HZPen an und dort können die Hunde dann zeigen, was sie wirklich können.

Name des HundesWurfdatumFührerPunkte
Lennja von der Wohldbeek23.05.21Marc Maschmann74
Enya vom Holsteiner Brook24.02.21Rene Brudnikow73
Csoki von der Ilseaue29.01.21Tobias Zeitler73
Lord von der Wohldbeek23.05.21Andreas Lübker70
Elmo vom Holsteiner Brook24.02.21Claudia Andernach70
Eddie vom Holsteiner Brook24.02.21Matthäus Kerres68
Iggy vom Bollerrain17.05.21Carl Richers62
Carl vom Ellerkhof14.06.21Tim Fahje59
Arthur vom Elbehof24.07.21Kathrin Weber55
Dexter von Dinklage’s Hof05.06.21Jan-Willem Kettwich52
Enno v.d. Bodenteicher Heide15.01.21Hadger Drath48

Auch dieses Mal herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil an alle Hundeführer – alle haben schließlich die Prüfung bestanden! – und danke an die Revierinhaber, die Revierführer und die Richter!! Man sieht sich – im Herbst zur Herbstzuchtprüfung und zur Brauchbarkeitsprüfung!

Hamburg / Schleswig-Holstein / Mecklenburg-Vorpommern

Kommende Veranstaltungen

Kontakt zur Landesgruppe

Torsten Seehaase
Telefon: 0171-7482296

E-Mail: info@vizsla-nordmark.de