Home

Information zur Teilnahme an Verbandsjugendprüfungen

Die sogenannte Corona-Krise dauert an und viele Mitglieder stellen sich nunmehr die Frage, ob und wie sie mit ihrem jungen Hund noch eine Verbandsjugendprüfung (VJP) in diesem Jahr absolvieren können. Die jeweiligen Bundesländer sehen jagdgesetzlíich unterschiedliche Fristen für den spätesten Zeitpunkt zur Ausrichtung einer Verbandsjugendprüfung vor. Durch die zwangsläufige Absage sämtlicher Veranstaltungen bis einschließlich 19. APril 2020 wäre selbst bei einer Rücknahme der behördlichen Beschränkungen nach dem Zeitpunkt nur ein enges Zeitfenster und nur in wenigen Bundesländern zur Ausrichtung einer VJP oder zur Teilnahme an einer VJP möglich. Wir möchten nicht, dass ein Prüfungstourismus einsetzt.

Alle Informationen zur Teilnahme an Verbandsjugendprüfungen.

Zuchtbuch 2018

Das Zuchbuch 2018 steht ab sofort unter folgendem Link zur Verfügung: Zuchtbuch 2018

Herzlich willkommen auf der Homepage des VUV – des „Vereins Ungarischer Vorstehhunde e.V.“.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem Ungarischen Vorstehhund, dem Magyar- Vizsla, und möchten Ihnen mit unserem Auftritt umfangreiche Informationen und möglichen Service rund um den Magyar-Vizsla bieten. Sie finden hier neben den Rassestandards des Ungarisch-Kurzhaar und Ungarisch-Drahthaar Wissenswertes über seine Herkunft, Entwicklung, seine Eigenschaften aber auch Tipps und Infos zum Welpenerwerb.

Dem VUV ist sehr daran gelegen, auch das Medium Internet zu nutzen, um sich selbst, um seine Vereinsziele einem breiten Interessentenkreis zugänglich zu machen.

Registrierte Mitglieder des Vereins loggen sich ein und haben damit Zugriff auf alle Seiten der Homepage.

 

Wenn Sie sich einen Vizslawelpen zulegen wollen, sollten Sie den Fahrplan zum Welpenkauf vorher aufmerksam lesen. Sie finden ihn hier!

Benutzerlogin

Neueste Termine

Who's Online

Aktuell sind 6092 Gäste und ein Mitglied online