Verbandsjugendprüfung 2022

30. März 2022

Am 27.03. veranstaltete die Landesgruppe Nordmark ihre erste Prüfung in diesem Jahr, eine Verbandsjugendprüfung (VJP). Die Nachfrage war wieder einmal riesengroß, so groß, dass wir in zwei Wochen noch eine zweite VJP mit 12 Hunden durchführen “müssen”. Am 27.03. waren 20 Hunde angemeldet, zur Prüfung erschienen dann 18 Hundeführer mit ihren Hunden (10 UV, 3 KLM, 1 Griffon, 1 DD, 2 Spinone italiano, 1 Braque francais). Bei traumhaftem Vorfrühlingswetter und ausreichendem bis gutem Wildbesatz haben alle Hunde die Prüfung bestanden:

Name des HundesRasseWurfterminFührerPunkte
Bailey vom HultropUV06.06.2021Bernd Münchow73
Brida vom OderblickKLM18.05.2021Friederike Kruse72
Findus vom LuheblickUV10.02.2021Eckhard Hastedt72
Meggi vom Wilstedter MoorDD27.02.2021Torsten Schmidt71
Colpo di Fulmine HunterSpIt30.04.2021Eckhardt Hoefer70
Barnaby vom RaddegrundGr16.05.2021Tilman Rohling70
Emil zum Segeberger ForstSpIt25.06.2021Oliver Harwart68
Campino vom Bahler GrundBrFr15.06.2021Corina Bans66
Alec von der Schönsteiner AueUV21.04.2021Mathias Schütze66
Emilia Goia vom Holsteiner BrookUV24.02.2021Thomas Külpmann66
Anja vom FranzosensteinUV23.04.2021Josef Gratz62
Eeltje vom Holsteiner BrookUV24.02.2021Sebastian Bochmann57
Ela vom Holsteiner BrookUV24.02.2021Nils Spannuth57
Franka vom Gölmer MoorKLM18.10.2020Marvin Jönsson57
Ella vom Holsteiner BrookUV24.02.2021Peter Bohs56
Ditsche vom Bondelumer MoorKLM14.10.2020Christian Wegener56
Claus vom EllerkhofUV14.06.2021Tim Ströver47
Kalle von der WohldbeekUV25.01.2021Rene Pietschmann35

Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil an alle Hundeführer, besonders an den Suchensieger mit seiner noch sehr jungen Hündin, und ganz, ganz herzlichen Dank an “unsere ” wie immer großzügigen, engagierten und hilfsbereiten Revierinhaber, Revierführer und Richter. Leider konnte coronabedingt auch dieses Mal kein gemeinsames Essen und keine Besprechung der Prüfungsergebnisse nach der Prüfung stattfinden – die Ergebnisse wurden wieder in den einzelnen Gruppen bekanntgegeben und erklärt.
Wir hoffen natürlich, dass das im Herbst wieder anders aussieht und wir hoffen auch, dass möglichst viele Hundeführer ihre Hunde dann auf den Herbstprüfungen führen werden.


links: Ella vom Holsteiner Brook
Mitte: Bailey vom Hultrop (Suchensiegerin mit 73 Punkten)
rechts: Emilia Goia vom Holsteiner Brook
Findus vom Luheblick (72 Punkte)

Hamburg / Schleswig-Holstein / Mecklenburg-Vorpommern

Kommende Veranstaltungen

Kontakt zur Landesgruppe

Torsten Seehaase
Telefon: 0171-7482296

E-Mail: info@vizsla-nordmark.de